Spendenaktion für Miezen

Wie wunderbar ist es doch, dass es Tierschutzvereine gibt. Dort finden bedürftige Samtpfoten wieder eine Heimat und sei es auch nur vorübergehend. Solche Einrichtungen sind auf unsere Mithilfe und Spenden angewiesen. Lasst uns gemeinsam etwas tun.

Wie ihr helfen könnt

Ich sammle bis Mai Futterspenden und Sachspenden für bedürftige Katzen. Ihr habt eventuell Futter, was abgegeben werden kann, weil die Miez es nicht mehr mag oder kauft beim nächsten Mal ein paar Futterpackungen mehr? Oder habt ihr vielleicht gut erhaltenes Katzenmobilar, welches ihr für einen guten Zweck abgeben möchtet? Ich würde mich sehr darüber freuen.


Das wird benötigt

Bei einem Telefonat mit Frau Gernreich (das ist die Leiterin vom Katzenhaus) konnte ich im Vorfeld abklären, was dringend benötigt wird.

Vor allem Katzenfutter in rauen Mengen, damit die gefräßigen Kätzchen satt werden. Ganz oben auf der Wunschliste steht dabei Spezialfutter (Diät, Haut- und Haarfutter, Nierendiätfutter, Premium-Futter), Katzenspielzeug, Waschmaschinenpulver, Küchenrollen, Allzwecktücher, Reinigungstücher, Katzenstreu, Geschirrspülmittel und Einmal-Handschuhe...


Wem wird geholfen?

Dem Katzenhaus Luga in Dresden.


Was habt ihr davon?

Jede Menge gutes Karma.

Du hilfst Katzen, die nichts für ihre schwierige Situation können.


Lasst es mich wissen, wenn ihr helfen möchtet. Ich hole die Spende bei euch daheim ab. Jede einzelne Spende hilft. Es wäre großartig, wenn ich mit einem voll gepacktem Auto zum Katzenhaus komme.

 

 

In diesem Sinne,

Liebe Grüße Sabine